KARWEL – Pulverlöscher PG 6 H – KA

Aufgrund ihres großen Einsatzspektrums in den Brandklassen A, B und C sind sie die ideale Lösung insbesondere für Industriebetriebe, Heizungsanlagen, Parkhäuser und auf Fahrzeugen. Karwel-Pulverlöscher sind auch mit Hochleistungslöschkraft erhältlich. Bereits ein 6 kg Gerät erreicht das obere Ende der Ratingskala mit 15 LE.

Produktbeschreibung:

Qualitätsstahlbehälter mit hochwertiger Außenbeschichtung
Leichte Handhabung mit sofort erkennbarer Funktionsweise,
Auch erhältlich mit Hochleistungslöschkraft,
Gezielte und bequeme Löschmitteldosierung über Schlauch mit 360° drehbarer Löschpistole,
Ergonomischer Tragegriff und Fußring für sicheren Stand und Schutz des Behälterbodens.

Funktionsbeschreibung:

Das Löschmittel und das Treibgas (Kohlendioxid) befinden sich in zwei getrennten Behältern. Durch Abziehen der Sicherung und Betätigen des Druckknopfes wird die Berstscheibe der Druckgasstahlflasche durchgestoßen und im bis dahin drucklosen Behälter wird der Betriebsdruck erzeugt. Nach diesem “Aufladevorgang” ist das Löschgerät einsatzbereit und durch Drücken oder Loslassen der Löschpistole kann der Löschmittelausstoß gesteuert werden.

Für den Einsatz:

  • Garagen
  • LKW
  • Werkstätten
  • Industrieanlagen
  • Gewerberäume
  • Landwirtschaft
  • Bürogebäude
  • Tankstellen
  • Heizungsanlagen

Löschmittel:
Die Löschwirkung des Pulvers beruht in den Brandklassen A, B und C auf dem antikatalytischen Effekt. Dies bedeutet, dass der Eingriff der Pulverpartikel in den Reaktionsablauf des Verbrennungsvorganges eine Ketten-Abbruchreaktion verursacht. In der Brandklasse A (Glutbrände) übt das Löschpulver zusätzlich durch die Bildung von Schmelzschichten, den sogenannten erstickenden Sinterschichten, einen Sperreffekt auf die Brandstoffe aus. Damit wird die Sauerstoffzufuhr unterbunden und Rückzündung verhindert.

  Bedienungsanleitung 422,49 kB

 

Technische Vorteile:

  • Breites Einsatzspektrum in den Brandklassen A, B und C
  • Qualitätsstahlbehälter mit hochwertiker Außenbeschichtung
  • TÜV-geprüft
  • Zugsicherung gegen versehentliches Auslösen
  • Kompakte und stabile Amatur
  • Witterungs- und UV-beständige Einzelteile
  • Gezielte und bequeme Löscmitteldosierung über Schlauch mit 360° drehbarer Löschpistole
  • Nach Einsatz leicht Nachfüllbar
  • Höchste Zuverlässigkeit durch inneliegende Treibgaspatrone
  • Einfache Handhabung und Service

 

Amtlich geprüft und zugelassen für die Brandklassen:

A: brennbare feste Stoffe (Holz, KFZ-Reifen, Textilien)
B: brennbare Flüssigkeiten (Alkohole, Benzin, Lacke, Öl)
C: brennbare Gase (Propan, Azetylen, Stadtgas)

 

Funktionsübersicht / technische Daten

Betriebssystem: Aufladelöscher
Löscheinheiten: 10 LE/15 LE
Rating Brandobjekte: 34A / 233B / C / 55A / 233B / C
Zulassungsnummer: SP-50/98
Funktionsdauer 23 sek.
Wurfweite in Meter: (ca.) 8 m
Einsatztemperatur in °C: -30 bis +60
Gesamtgewicht in kg (ca.): 10,3
Höhe in mm: 496
Breite in mm: 305