KARWEL – Schaumlöscher SK6 KA

Schaumlöscher sind die ideale Lösung bei Entstehungsbränden der Brandklasse A und B. Da sich Schaum später nahezu rückstandsfrei entfernen lässt, ist er ideal z.B. für Wohnbereiche, Verkaufsflächen oder Verwaltungsbereiche. Karwel-Schaumlöscher punkten zusätzlich mit einer sehr hohen Löschleistung und einem umweltfreundlicheren Bio-Löschmittel.

Produktbeschreibung:

Aufgrund der geringen spezifischen Dichte sind wasserfilmbildende Schaummittel in der Lage, auf der Oberfläche des Brandgutes einen geschlossenen dampfdichten und wässrigen Film zu bilden, auch bei brennenden Flüssigkeiten. Diese Sperrschicht verhindert den Austritt von Dämpfen und Gasen. So wird die Sauerstoffzufuhr zum Brandgut unterbunden und das Feuer erstickt. Zudem hat Schaum aufgrund seines Wasseranteils einen kühlenden Effekt. Selbstverständlich verzichtet Karwel auf Schaumkonzentrat mit Perfluoroctansulfonat (PFOS) und Perfluoroctansäure (PFOA). Stattdessen verwendet Karwel zukunftssichere Schaumrezepturen mit polyfluorierten Tensiden auf Basis von C6-Fluortelomeren.

Für den Einsatz:

  • Industrieanlagen
  • Gewerberäume
  • Landwirtschaft
  • Büroräume
  • Krankenhäuser
  • Pflegeheime
  • Privathaushalte

Funktionsbeschreibung:

Das Löschmittel und das Treibgas (Kohlendioxid) befinden sich in zwei getrennten Behältern. Durch Abziehen der Sicherung und Betätigen des Druckknopfes wird die Berstscheibe der Druckgasstahlflasche durchgestoßen und im bis dahin drucklosen Behälter wird der Betriebsdruck erzeugt. Nach diesem “Aufladevorgang” ist das Löschgerät einsatzbereit und durch Drücken oder Loslassen der Löschpistole kann der Löschmittelausstoß gesteuert werden.

  Bedienungsanleitung 422,49 kB

 

Technische Vorteile:

  • Erhöhte Haltbarkeit des Löschmittels durch sortenreine Trennung von Wasser und Schaumkonzentrat in einer Kartusche
  • Auslösung über Schlagknopf: Einfach Zugsicherung ziehen und Schlagknopf niederdrücken
  • TÜV-geprüft
  • Witterungs- und UV-beständige Einzelteile
  • Behälterinnenbeschichtung aus Spezial-Kunststoff im Thermoverfahren
  • Vernickelte Armatur aus Messing mit Überdruckventil und Überwurfmutter
  • Regulierbarer Löschmitteleinsatz über Löschpistole
  • Nach Einsatz leicht Nachfüllbar
  • Höchste Zuverlässigkeit durch inneliegende Treibgaspatrone
  • Einfache Handhabung und Service
  • Besser für die Umwelt: Biolöschmittel mit stark verringertem Fluoranteil
  • SK 6 KA Bio 34 mit Hochleistungslöschkraft durch den Zusatz von löschaktiven Substanzen im Wasser

 

Amtlich geprüft und zugelassen für die Brandklassen:

A: brennbare feste Stoffe (Holz, KFZ-Reifen, Textilien)
B: brennbare Flüssigkeiten (Alkohole, Benzin, Lacke, Öl)

 

Funktionsübersicht / technische Daten

Betriebssystem: Aufladelöscher
Löscheinheiten:  LE 10
Rating Brandobjekte: 34A / 183B
Zulassungsnummer: SP-33/03
Funktionsdauer: 33 sek.
Wurfweite in Meter (ca.): 7
Einsatztemperatur in °C: + 0 bis + 60
Gesamtgewicht in kg (ca.): 10,5
Höhe in mm: 560
Breite in mm: 280
Auch als 9 Liter Gerät erhältlich.